X
Back to the top

Tolgay

Über Tolgay

Tattoos haben mich schon immer fasziniert! Ich habe es auch schon immer geliebt, zu provozieren! So kam es, dass ich mein erstes Tattoo mit 15 stechen ließ!

Ich probiere gerne neue Dinge aus! Ich liebes es auszuschlafen und hasse es früh aufzustehen! Außerdem kann ich mich nicht unterordnen! Das Tattoogeschäft beginnt meist erst mittags, und weil mich Tattoos sowieso schon immer interessiert haben, war das die einzig richtige Entscheidung!

Qualität und Sauberkeit ist das wichtigste für mich! Bei meinen Mitarbeitern lege ich Wert auf Disziplin und einen freundlichen, professionellen Umgang mit Kunden! Bei Tattoos akzeptiere ich keine Fehler! Ich möchte den Kunden wunschlos glücklich machen

Ein Tätowierer muss gepflegt, höflich und motiviert sein! Wenn er sein Job gerne macht, macht er ihn auch gut! Sauberkeit sollte für ihn das A und O sein! Und natürlich muss er professionell stechen können!

Ich lass selten den Chef/Studiobesitzer raushängen, weshalb ich denke, dass sie mich eher als Freund sehen! Manchmal muss ich aber 100% Chef sein und dann respektieren und akzeptieren sie es auch!

Loyal, hilfsbereit, fair, ehrlich und manchmal hart!

Meine Kunden vertrauen mir und kommen gern zu mir! Nicht immer nur für ein Tattoo, sondern auch mal auf ein Kaffee!

Autos und Motorräder! Ganz besonders hat es mir das driften angetan! Weshalb man mich öfters mal auf dem Nürburgring oder Hockenheimring, bei diversen Veranstaltungen antrifft! Bei Motorrädern waren es früher meist schnelle Rennmaschinen. Aber mittlerweile schlägt mein Herz für Harleys höher!

Ich denke, ich würde in die USA gehen. Kalifornien reizt mich sehr! Ich könnte mir aber auch vorstellen, in Kanada zu leben!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.